La Dolce Vita: Die Musik Des Italienischen Kinos

Musikfilm / Musical

Unter den Ehrengästen in den Partituren von Nino Rota, Ennio Morricone u.a: Josh Groban, Renée Fleming und Joshua Bell.

Min.81

Im Gala-Konzert führt der Dirigent Alan Gilbert die New York Philharmonics durch einen begeisternden Abend der italienischen Filmmusik, mit einer opulenten Auswahl an Musik aus Kinoklassikern wie "La Dolce Vita", "La Strada", "Die Nächte der Cabiria", "8 ½", "Romeo und Julia", "Amarcord" und "Cinema Paradiso". Präsentiert von Regisseur Martin Scorsese.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.