La Mélodie – Der Klang von Paris

 F
Drama, Musikfilm / Musical 21.12.2017 102 min.
6.80
La Mélodie – Der Klang von Paris

Einem Violinisten gelingt es, in dem tristen Umfeld eines Pariser Vororts seine Schulklasse zu Höchstleistungen zu motivieren.

Der französische Regisseur Rachid Hami erzählt in seinem Langspielfilmdebüt die Geschichte des Violinisten Simon Daoud (Kad Merad), der beinahe an der Herausforderung zerbricht, einer Schulklasse in einem Pariser Banlieue das Geigenspiel nahezubringen. In diesem rauen Umfeld trifft Simon auf unerwartete Talente wie den jungen Arnold und es gelingt ihm, seine Schüler durch Disziplin, Fleiß und Leidenschaft zu Höchstleistungen zu animieren und ihnen den Zauber der Musik beizubringen. Subtil und kraftvoll zugleich – ein berührendes Plädoyer für die Grenzen überwindende Kraft der Musik!

Details

Kad Merad, Samir Guesmi, Renély Alfred, Jean-Luc Vincent u.a.
Rachid Hami
Bruno Coulais
Jérôme Alméras
Rachid Hami
Thimfilm

Kritiken

Kinoprogramm

Film bewerten

0

User Kritiken