La Trinchera Luminosa del President Gonzalo

 USA 2007
Drama 60 min.
6.10
film.at poster

Zwei mal rohe Wirklichkeit. Zwei Mal Kino als Intervention. Zwei Mal der Regisseur auf der Seite vermeintlicher »Täter«:

Der katalanische Künstler, Politiker und Filmemacher Portabella, der in den 60ern quintessentielle Filme von Buñuel, Ferreri und Saura produzierte, ruft am Tag, an dem Anarchist Salvador Puig Antich vom faschistischen Führer Franco ermordet wird, Antichs Weggefährten zu einem Treffen. Es gibt Rotwein und Konspiration. Der amerikanische Kino-Aktivist und marxistische Prankster Jim Finn stellt einen Tag im peruanischen Frauengefängnis nach: Die Insassen, Kämpferinnen der peruanischen Terror-Gruppe Sendero Luminoso, weigern sich, den Zellenblock als solchen wahrzunehmen und absolvieren laut und munter ihre Trainings, Paraden und Gruppenlieder. Ess- und Gesangskino, einmal etwas anders. (Paul Poet)

Details

Magali Arreola, Yazmin Chavez, Isela Cruz, Denisse del Rio, Sophina James
Jim Finn
Dean DeMatteis, Jim Finn
Jim Finn

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken