La Bohéme im Hochhaus

CH, 2009

Musikfilm / Musical

Ein Puzzlespiel mit 300 Beteiligten als Produktion des Schweizer Fernsehens.

Min.150

"La Bohème im Hochhaus" ist der dritte Vorstoß des Schweizer Fernsehens in die "prime time" des Opernprogramms. Der erste Vorstoß war "Die Zauberflöte" (2007) ausgestrahlt auf 2 Sendern, die Übertragung der Opernaufführung auf dem Einen und die live backstage Reportage auf dem Anderen. 2008 wurde "La Traviata" aus dem Hauptbahnhof in Zürich live übertragen - ein Experiment. Und "La Bohème" stellte sogar eine noch größere Herausforderung dar; Drei Bühnen sozusagen: eine Sozialwohnhaus, eine Pizzeria und ein Einkaufszentrum.

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.