La Fille de l'eau

F, 1925

Min.71

La Fille de l'eau ist eine Huldigung an die sinnliche Schönheit von Catherine Hessling und Liebeserklärung ans Element bewegten Wassers, das schon in diesem ersten Film Renoirs eine Hauptrolle spielen darf. Getragener Rhythmus der Flusskähne. Zitternde Reflexe von Licht in Baumkronen.

Essen und Liebe, Trinken und Tod, ein geträumtes Pferd, das durch die Wolken galoppiert und der Glanz auf HessIings Haar. Ein lyrischer, zugleich in andere Stimmungen hinüberspielender Film, viele Vorbilder verratend, dennoch unübersehbar ein Werk Renoirs. (H.T.)

  • Schauspieler:Catherine Hessling, Pierre Philippe, Pierre Champagne

  • Regie:Jean Renoir

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.