La Traductrice

CH, 2006

Ira stammt aus Russland, Ivan Tashkov ebenfalls. Sie wohnt in Genf und kennt ihre Heimat kaum.

Min.95

Ira stammt aus Russland, Ivan Tashkov ebenfalls. Sie wohnt in Genf und kennt ihre Heimat kaum. Er ist ein mutmaßlicher Pate der russischen Mafia und wartet im Gefängnis auf seinen Prozess. Als Übersetzerin des Verteidigers von Tashkov gerät Ira sehr bald unter den Einfluss dieses mächtigen Mannes. Tashkov seinerseits merkt schnell, wie er Ira auf der Suche nach ihren Wurzeln manipulieren kann. Zu spät merkt sie, dass Gefahr auch dort lauert, wo man sie nicht erwartet.

  • Schauspieler:Julia Batinova, Bruno Todeschini, Sergei Garmash, Alexander Baluev, Elena Safonova

  • Regie:Elena Hazanov

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.