Lady Vengeance

Chinjeolhan geumjassi

Südkorea, 2005

DramaAction

13 Jahre saß Lee Geum-ja im Gefängnis - Zeit genug, um einen teuflischen Racheplan zu schmieden, den sie nach ihrer Entlassung sofort verwirklichen möchte.

Min.112

Start02/02/2007

13 Jahre saß die bildschöne Lee Geum-ja (LEE YOUNG-AE) im Gefängnis: Als 19-Jährige war sie mit ihrem erschütternden Geständnis, einen fünfjährigen Jungen entführt und ermordet zu haben, zu trauriger Berühmtheit gekommen. Im Gefängnis galt sie als reuig, als vorbildliche Insaßin, als gutherziger Engel. Nach ihrer Entlaßung ist davon nichts mehr übrig: Geum-ja zieht als Engel der Rache in die Welt: All die Jahre hat sie eine Täuschung aufrecht erhalten, um in aller Ruhe ihre Vergeltung zu planen und Freunde um sich zu sammeln, die ihr nun bei der Durchführung ihres Plans helfen. Geum-jas Rache gilt ihrem einstigen Kindergartenlehrer, Mr. Baek (CHOI SIN-MIK) - und sie wird unerbittlich sein. Was ist vor 13 Jahren vorgefallen? Warum trägt Geum-ja diese Rache in ihrem Herzen? Und wohin wird ihre Reise sie führen?


Nach den weltweit gefeierten Kultfilmen SYMPATHY FOR MR. VENGEANCE (2002) und OLDBOY (2003; Großer Preis der Jury in Cannes) beschließt der koreanische Meisterregißeur Park Chan-wook (JSA - JOINT SECURITY AREA) seine ebenso fulminante wie bedingungslose Rache-Trilogie nun mit LADY VENGEANCE - dem besten Film seiner Karriere, die koreanische Antwort auf Quentin Tarantinos KILL BILL, eine gewaltige Parabel über menschliche Abgründe.

IMDb: 7.6

  • Schauspieler:Du-na Bae, Min-sik Choi, Hye-jeong Kang

  • Regie:Chan-wook Park

  • Kamera:Jeong-hun Jeong

  • Autor:Seo-Gyeong Jeong, Chan-wook Park

  • Musik:Seung-hyeon Choi, Yeong-wook Jo, Seok-joo Na

  • Verleih:3L Filmverleih

  • Webseite:http://www.lady-vengeance.de/

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.