Laurel & Hardy - Alone and together

 
Komödie, Kurzfilm 
film.at poster

YES, YES NANETTE / WHITE WINGS / HOP TO IT, BELLBOY / ENOUGHT TO DO / WEST OF HOT DOG / THE LUCKY DOG

YES, YES NANETTE (USA 1924); R: Stan Laurel, Clarence Hennecke; D: James Finlayson, Oliver Hardy, u .a., Länge 9min
Oliver Hardy macht dem neuen Ehemann seiner Ex-Freundin das Leben nicht gerade einfach.

WHITE WINGS (USA 1924); R. George Jeske; D: Stan Laurel, James Finlayson, Marvin Loback, u.a., Länge: 9min
Stan Laurel als Straßenkehrer verwechselt den Müllwagen mit einem Kinderwagen.

HOP TO IT, BELLBOY (USA 19 ?? ), R: Ted Burnsten; D: Oliver Hardy, Bobby Ray, Janet Dawn, u. a. , Länge 19min
Oliver Hardy als nicht ganz so ehrlicher Hotelpage.

ENOUGHT TO DO (USA 1926); R: Stan Laurel; D.:Sue "Bugs" O´Neil, Clyde Cook, Oliver Hardy, u .a. m., Länge 9min
Oliver Hardy als Vorarbeiter in einem Werk, das von einem tyrannischen Vater geleitet wird.

WEST OF HOT DOG (USA1924); R: Scott Rembroke, Joe Rock; D: Stan Laurel, Julie Leonard, Lew Meehan, u. a. , L.z.:31min
Stan möchte sein Erbe im "Wilden Westen" antreten, aber leider ist dies nicht so leicht im "Wilden Westen"! Einer der ersten Langfilme von Stan Laurel !

THE LUCKY DOG (USA 1918); R: Jess Robbins; D: Stan Laurel, Oliver Hardy, Jack Lloyd, u a. Lange 8 min
Stan nimmt einen streunenden Hund auf. Zusammen treffen sie auf ein Mädchen mit Pudel und Oliver Hardy als Gangster. - Dieser Film gilt als die erste filmische Begegnung von Stan & Ollie!

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken