Le père de mes enfants

 F/D 2009
Drama 112 min.
film.at poster

Hansen-Løves Debüt war dem Andenken Humbert Balsans gewidmet, ihr zweiter Spielfilm evoziert den Produzenten, der sich 2005 das Leben nahm, in der Fiktion.

Erzählt wird fast beiläufig, was vor und nach diesem Einschnitt geschieht: wie Frau und Töchter dem Dauertelefonierer ein Familienleben abtrotzen, wie sich etwas zuspitzt, bis es ausweglos scheint, wie man eine Firma liquidiert, wie man weiterlebt und wie Kinder erwachsen werden.

Details

Chiara Caselli, Louis-Do de Lencquesaing, Alice de Lencquesaing, Alice Gautier u.a.
Mia Hansen-Løve
Pascal Auffray
Mia Hansen-Løve

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken