Le Nozze di Figaro (1979)

 D 1979
Musikfilm / Musical 181 min.
film.at poster

Die Arbeiten des französischen Bühnenbildners und Regisseurs Jean-Pierre Ponnelle sorgten seit seinem Debüt 1963 für Aufsehen in der Opernwelt, wobei sein Repertoire von Rossinis Barbiere di Siviglia bis hin zu Wagners Tristan und Isolde reichte.
Ponnelles Inszenierung von Le nozze di Figaro gehörte in den 1970er-Jahren zu den meistbesuchtesten Vorstellungen in Salzburg und Wien. Als er das Stück 1979 für die Filmleinwand adaptierte, konnte der Regisseur auf ein internationales Starensemble zurückgreifen, zu dem die Deutschen Hermann Prey und Dietrich Fischer-Dieskau, die Italienerin Mirella Freni sowie die Neuseeländerin Kiri Te Kanawa gehörten. Bei der Umsetzung vertraute Ponnelle auf optische Reize und auf dem bewegten Spiel der Darsteller - fast so, als ginge es ihm auch darum, tradierten Vorurteilen gegenüber dem Genre Oper vorzubeugen. (Text: Filmarchiv Austria)

Details

Hermann Prey, Mirella Freni, Dietrich Fischer-Dieskau, Kiri Te Kanawa, Maria Ewing, Janet Perry
Jean-Pierre Ponnelle
W. A. Mozart

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken