Le troisième oeil

Belgien, 2001

Drama

Michael wurde wegen Autodiebstahls verurteilt. Er entflieht dem Gendarm, der ihn direkt von der Beerdigung seiner Mutter in Handschellen abführt und ins Gefängnis bringen soll. Auch Malika kennt Handschellen und Polizisten. Ihr Vater will sie nach Marokko schicken, weil sie "Mist" gebaut hat. Als sich ihre Wege kreuzen, hilft sie Michael und versteckt ihn. Malika "sieht" Dinge, aber sie bezweifelt die Gabe, die sie von ihrer Mutter hat. Andererseits könnte das dritte Auge ihr nicht ermöglichen Michael zu retten, der mit dem Kopf durch die Wand will?
LÄNGE: 87 Min.

  • Schauspieler:Jérémie Renier, Nozha Khouadra, Christian Crahay

  • Regie:Christophe Fraipont, Jean-Pol Fargeau

  • Kamera:Philippe Guilbert

  • Autor:Christophe Fraipont

  • Musik:Denis Pousseur

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.