Liebe macht schwindlig

 F 2001

Vertiges de l'Amour

Komödie 84 min.
6.30
film.at poster

Wie kann sich ein Mann sicher sein, dass er seine Frau für immer liebt?

Vincent ist glücklich mit Hélène, so glücklich, dass er sie heiraten will, um sie für immer um sich zu haben. Alles ist vorbereitet, die Ringe gekauft, der Termin auf dem Standesamt festgelegt, die Gäste geladen, Mutter und Schwiegervater rundum zufrieden mit der Wahl ihrer Kinder. Doch in der Nacht vor der Hochzeit kommt es zur großen Krise, Vincents Phantasie schlägt die übelsten Purzelbäume. Noch auf dem Standesamt, die Rede der Standesbeamtin ist gerade vorüber, erblickt Vincent eine junge schöne Frau.

Wie ein Blitz schlägt die Liebe bei ihm ein, ohne dass er mit der Unbekannten auch nur ein Wort gewechselt hat. Wenig später trifft er sie ein zweites Mal, diesmal in "seinem" Supermarkt um die Ecke, und der sonntägliche Einkauf wird zum wichtigsten Ereignis der Woche. Die Affäre mit der Traumfrau Jeanne eskaliert, Vincent verstrickt sich immer mehr in seine Lügen, bis ihm das Ganze um die Ohren fliegt und Hélene ihn verlässt.

Details

Philippe Torreton, Sophie-Charlotte Husson, Julie Gayet, u.a.
Laurent Chouchan

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken