Love at Least

Ikiterudakede, Ai

JP, 2018

Drama

Für manche kann bereits das reine Aufwachen am Morgen eine unüberwindliche Hürde darstellen, die Bewältigung der übrigen Herausforderungen, die ein gewöhnlicher Tag so bereithällt, wird zu einer schier unlösbaren Aufgabe.

Min.109

Yasuko gehört zu dieser Gruppe mental benachteiligter Menschen, die trotz bester Intentionen nicht geeignet scheint ihren Alltag zu bewältigen. Die Mischung aus bipolarer Störung und daraus folgender chronischer Schlafsucht machen ihr Dasein für Yasuko zur Hölle. In dieses Schattenreich lädt sie Tsunaki ein, einen jungen Journalisten, bei einem schmierigem Tabloid beschäftigt, der sich für die Abgründe in Yasuko’s Welt interessiert und sich in den schwierigen Charakter verliebt. Das Glück der Beziehung ist einzig von Yasukos Launen und Stimmungen abhängig, während Tsunaki aufmerksam damit beschäftigt ist, zwischen Unterstützung und Konfliktvermeidung zu pendeln. Als unerwartet seine Ex-Freundin Ando auftaucht, ganz das extrovertiert-erfolgreiche Gegenteil zur zurückgezogenen Yasuko, verwundert es zunächst, dass sie dieser einen Job in einem Café anbietet. Nicht ohne Hintergedanken, wie sich herausstellt, aber für Yasuko eröffnet sich eine weitere Chance, sich einer neuen schwierigen Herausforderung zu stellen.

  • Schauspieler:SHURI

  • Regie:Kōsai SEKINE

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.