Madame Jeanette

 NL 2004
Tragikomödie 91 min.
7.00
film.at poster

Die junge surinamesische Mutter Bibi und der Musiker Ted leben mit ihren drei Kindern im multikulturellen Amsterdamer Vorort De Bijmer.

Bibi und Ted stammen aus der ehemaligen niederländischen Kolonie Surinam, sind glücklich verheiratet und leben mit ihren drei Kindern in dem multikulturellen Amsterdamer Vorort De Bijmer. Ted träumt von der großen Karriere, landet allerdings wegen illegaler Geschäfte im Knast. Für Bibi ein emotionaler Schock und eine finanzielle Katastrophe. Bibi ist mit ihrer Kraft am Ende und zieht die alte Wahrsagerin Madame Jeanette zu Rate. Die prophezeit ihr eine große Karriere, solange sie nur an sich selbst und ihr Talent glaubt.

Mit viel Leidenschaft und feurigen Chilis, den so genannten "Madame Jeanettes", beginnt Bibi, auf surinamesische Art zu kochen: Und sie hat Erfolg.

Details

Cheryl Asruf, Mike Libabo, Sophia Wezer, Manoushka Zeegelaar-Breeveld, Milan Zeegelaar, u.a
Paula van der Oest

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken