Unschuld

Masumiyet

TK, 1997

Drama

Ein Haftentlassener begibt sich mit einem Kind, das nicht sein eigenes ist, auf eine Reise ins Ungewisse.

Min.110

Für Yusuf, der nach zehn Jahren aus der Haft entlassen wird, gibt es "draußen" nur eine
Adresse, die er im Gefängnis von einem Freund bekommen hat. Er beschließt, seine
Schwester in Izmir aufzusuchen, doch bei ihr kann er nicht bleiben. Er zieht in ein altes,
billiges Hotel, wo er auf ein Paar mit einem Kind trifft. Die Frau, Ugur, ist Nachtclubsängerin,
der Mann ihr Zuhälter und Geliebter. Yusuf findet sich in einer außergewöhnlichen
Dreiecks-Beziehung wieder. Als Ugur verschwindet, wird Yusuf verdächtigt, etwas damit zu
tun zu haben. Yusuf begibt sich mit dem Kind auf eine Reise ins Unbekannte. Was ihm
bleibt, ist die Adresse in seiner Hosentasche. Zahlreiche Preise auf Festivals in dïAngers,
Adana, Antalya, Paris, Istanbul.

IMDb: 8.4

  • Schauspieler:Derya Alabora, Güven Kiraç, Haluk Bilginer, Melis Tuna

  • Regie:Zeki Demirkubuz

  • Autor:Zeki Demirkubuz

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.