Matar a un hombre

 Chile/F 2014
Drama 82 min.
film.at poster

Ein realistisch-nüchterner Gegenentwurf zu all den Selbstjustiz- und Rachefilmen des Mainstream-Kinos. Jorge ist ein treusorgender Familienvater, kein Liam Neeson; doch als die Seinen sich der andauernden Bedrohung und den gewalttätigen Übergriffen durch einen örtlichen Schurken ausgesetzt sehen und er von den ohnmächtigen Behörden im Stich gelassen wird, bleibt Jorge nichts anderes übrig, als Liam Neeson zu werden. Ruhig und überlegt geht er zu Werke, doch es ist eine Tat wider seine Natur ? und es bleibt eine Tat wider seine Natur. Seine Würde erlangt Jorge denn auch weniger durch den Akt des Verbrechens zurück, als vielmehr durch die Strafe, die dieser nach sich zieht.

(Text: Viennale 2014)

Details

Daniel Antivilo, Daniel Candia, Ariel Mateluna, Alejandra Yañez
Alejandro Fernández Almendras
Pablo Pinochet
Inti Briones
Alejandro Fernández Almendras
Film Factory Entertainment

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken