Ménage à trois – Drei sind (k)einer zu viel

Le trip à trois

Canada, 2017

FilmKomödie

Das Leben von Estelle ist langweilig, sowohl privat als auch im Job fühlt sie sich im tristen und vorhersehbaren Alltagstrott gefangen. Als ihre jüngere Kollegin dann auch noch ihre Chefin wird, beschließt die 34-Jährige, endgültig etwas gegen ihre bedeutungsloses Dasein zu unternehmen. Und da sie die Ursache für ihre existenzielle Lebenskrise hinter ihrem Sexleben vermutet, beschließt sie mit ihrem ebenso biederen Ehemann, ihre Komfortzone zu verlassen. Gemeinsam gehen sie auf die Suche nach dem perfekten Partner für einen Dreier, der wieder Schwung in ihr Leben bringen soll...

Min.91

Start12/20/2017

IMDb: 6

Powered by JustWatch
  • Schauspieler:Mélissa Désormeaux-Poulin, Martin Matte, Bénédicte Décary, Geneviève Schmidt, Anne-Élisabeth Bossé, Karine Gonthier-Hyndman, Rémi-Pierre Paquin, Julianne Côté, Catherine Bérubé, Mylène Mackay, Martin Laroche, Pierre Brassard, Florence Longpré, Igor Ovadis, Romane Martins, Daniel Parent, Myriam LeBlanc, Stéphan Allard, Daniel Malenfant, Marc-André Boire, Sacha Bourque, Marie-Lyne Joncas, Rosalie Vaillancourt, Katrine Duhaime, Jean-Moïse Martin, Jean-Marc Dalphond, Carmen Ferlan, Patrice Martre, Claudiane Ruelland, Joanie Darveau, Alain Nadro, Annabelle Bouchard, Martin Bédard, Serge Boulianne, Neil Elias, Stéphanie Bacon, Alexiane Simard, Caroline S. Rousseau, Émilie Leclerc, Jacinthe Benoit, Sylvio Arriola, Ève Sévigny, Leïla Thibeault-Louchem, Simon Pelletier-Gilbert, Jean-René Moisan, Alexane Jamieson

  • Regie:Nicolas Monette

  • Kamera:Tobie Marier Robitaille

  • Autor:Benoît Pelletier, Nicolas Monette, Caroline Allard, Rafaële Germain

  • Musik:Gavin Fernandes, Pierre-Jules Audet, Frédéric Bégin, Arnaud Derimay

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.