Michel Vaillant - Jeder Sieg hat seinen Preis

 Frankreich 2003
103 min.
5.30
Michel Vaillant - Jeder Sieg hat seinen Preis

Michel Vaillant ist der Champion unter den Rennfahrern. Dank seiner gleichsam übernatürlichen Fähigkeiten am Steuer gewinnt er praktisch jedes Rennen. So hat denn auch das Team der Leader, mit dem die Vaillants seit über 20 Jahren eine erbitterte Feindschaft verbindet, fast immer das Nachsehen.

Bei dem legendären Rennen von Le Mans treffen die beiden Kontrahenten erneut aufeinander. Ruth Wong, die skrupellose neue Leiterin des Leader-Teams, setzt alles daran, das traditionsreiche 24-Stunden-Rennen diesmal endlich zu gewinnen. Um Michel und seine Mannschaft auszuschalten, schreckt sie weder vor Sabotage noch vor Erpressung zurück. Auf dem Asphalt kommt es zum mörderischen Showdown.
Frankreichs Starregisseur Luc Besson schrieb das Drehbuch zu dieser visuell brillanten und spannenden Verfilmung des bekannten Comics.

Michel Vaillant (Sagamore Stévenin) fährt für den Rennstall seines Vaters Henri (Jean-Pierre Casseb| Konstrukteur der legendären Vaillant-Boliden. Michel ist der unbestrittene Champion unter den Rennfahrern, denn er hat gleichsam übernatürliche Fähigkeiten - so manchen Kurs fährt er mit geschlossenen Augen. Bei dem legendären 24-Stunden-Rennen von Le Mans treffen die Vaillants erneut auf das berüchtigte Leader-Team. Seit über 20 Jahren liefern sich diese beiden Konstrukteursfamilien einen erbitterten Kampf auf allen Rennstrecken der Welt. Ruth Wong (Lisa Barbuscia), die skrupellose neue Leiterin des Leader-Teams, setzt alles daran, das Rennen diesmal zu gewinnen. Als alle Sabotageversuche gegen die Vaillants scheitern, lässt Ruth kurz vor Beginn des Rennens Michels Vater Henri kidnappen. Um seinen Vater zu befreien, unterbricht Michel das Rennen und übergibt das Steuer an seine hübsche Teamkollegin Julie Wood (Diane Kruger), die nach dem tödlichen Unfall ihres Mannes in die Mannschaft der Vaillants gerückt ist. Doch Julie hat inzwischen erfahren, dass Cramer (François Levantab| der Top-Fahrer des Leader-Teams, ihren Mann umgebracht hat. In halsbrecherischen Manövern versucht sie nun, Cramer zu rammen und von der Piste zu drängen. Julie ahnt jedoch nicht, dass im Cockpit des gegnerischen Leader-Wagens nicht mehr Cramer sitzt, der verletzt ausscheiden musste, sondern Michel, der von Ruth gezwungen wurde, Cramer zu ersetzen.

Details

Sagamore Stévenin,
Louis-Pascal Couvelaire,Jean-Pierre Cassel,GratonPeter Youngblood Hills ua.
Jean Graton, Philippe

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken