Microphobia

2010

AnimationKurzfilm

Der Film entführt das Publikum in eine optisch und akustisch bestechende Wunderwelt im Spannungsfeld zwischen Natur und Künstlichkeit.

Min.7

Die Schönheit und das Bedrohliche der Natur. Reale Pflanzenpartikel, am Tricktisch animiert, nähern sich an, formieren sich zu künstlichen Konstrukten/
Kreaturen und stoßen einander schließlich wieder ab. Die Formen sind geprägt von floraler Einzigartigkeit, aber auch von einer artifiziellen Mystik und Fantastik.

  • Regie:Nikki Schuster

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.