Morgen ist die Ewigkeit

Tomorrow is forever

USA, 1945

Min.105

Elizabeth MacDonald (Claudette Colbert) erfährt vor der Geburt ihres Sohnes, dass ihr Mann John (Orson Welles) im Krieg gefallen sei und heiratet schließlich ihren Chef Larry Hamilton (George Brent). 20 Jahre später taucht John inkognito als Wiener Chemiker Erich Kessler in Hamiltons Firma auf. Das familiäre Wiedersehen wird zu einer tragischen Reise in die Vergangenheit.

IMDb: 7.4

  • Schauspieler:Claudette Colbert, Orson Welles, George Brent, Lucille Watson, Natalie Wood

  • Regie:Irving Pichel

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.