Mr. Bean macht Ferien

 GB 2007

Mr. Bean's Holiday

Komödie 30.03.2007 97 min.
6.30
Mr. Bean macht Ferien

Mr. Bean feiert ein grandioses Kinocomeback: Ein vergnügliches Urlaubschaos mit dem hartnäckigen Tollpatsch und seinem unnachahmlichen Witz.

Knapp zehn Jahre nach seinem ersten Kinoausflug, den in Deutschland 5,8 Mio. Besucher verfolgten, kehrt Komikerlegende Rowan Atkinson mit seiner erfolgreichsten Figur auf die große Leinwand zurück. Und diesmal hat er es auf Cannes abgesehen. Mr. Bean hat den dauernden englischen Regen satt, urlaubsreif und mit seiner Videokamera im Handgepäck zieht er eine Spur der Verwüstung durch Südfrankreich und schafft es dabei sogar in den Wettbewerb der Filmfestspiele. Wie immer ist kein noch so entlegenes Fettnäpfchen vor ihm sicher, keine Panne undenkbar, und daneben macht sich auch noch das doppelte Missverständnis breit, der wortkarge Engländer sei ein Kidnapper oder ein gefeierter Filmemacher. Dementsprechend wartet auf ihn also entweder die Gendarmerie oder eben nach der Uraufführung seines privaten Reisevideos die Goldene Palme.

Details

Rowan Atkinson, Emma de Caunes, Jean Rochefort, Antoine de Caunes, Willem Dafoe u.a.
Steve Bendelack
Howard Goodall
Baz Irvine
Richard Curtis, Robin Driscoll
UPI

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken

  • Enttäuschendes Filmerlebnis
    Also ich kann nicht nachvollziehen, was andere an diesem Film schätzen. Ich glaub, mehr als drei mal habe ich in dem Film nicht wirklich lachen können. Die Handlung fand ich einfach nur fad. Dumm von mir, in diesen Film mit der Erwartung gegangen zu sein, einen unterhaltsamen Kinoabend zu haben.

  • Erträgliche Unterhaltung
    So witzig und grenzgenial die Bean-Serie war, so abgelutscht und fad fand ich die bisherigen Bean-Filme. Auch dieser ist kein filmisches Highlight und doch irgendwie anders - vielleicht sogar besser - als die bisherigen. Weniger ein non-stop Slapstick-Feuerwerk als viel mehr ein Roadmovie mit stellenweisem Tiefgang. Mehr aber schon nicht. Die Gags sind (leider) infantil wie gewohnt und Bean ist wieder mal "dümmer als die Polizei erlaubt".

    Für ein Roadmovie war da zuwenig Emotion dahinter, der Tiefgang hat gefehlt, als Slapstickkomödie wohl eher ein Schmunzelfilm als ein Schenkelklopfer. Nichts desto trotz: Bean-Hardcore-Fans werden wohl auch diesmal ihre Freude haben, Scary-Movie-gestählte Zeitgenossen werden sich eher fadisieren.

    (Meine Wertung: 5 von 10 Punkte)

    Re:Erträgliche Unterhaltung
    Also ich fand den film cool, ich bin ein großer Mr. Bean fan und versteh nicht wieso ihr euch so aufregt. Schön wenn er euch nicht gefallen hat, ihr würdet doch an jedem film was auszusetzen haben. also ich empfehle ihn weiter

    Re:Erträgliche Unterhaltung
    Bin hier gleicher Meinung!!

    Für mich nicht gut genug, schon gar nicht für`s KINO!!!

  • mittelmäßig
    Mr. Bean reist nach Cannes. Auf dem Weg dorthin gerät er in verschiedene Abenteuer, wie zB: Austern aussaugen zu müssen, die ihm überhaupt nicht schmecken und die er heimlich in der Handtasche der Dame verschwinden lässt, die neben ihm setzt, oder in ein Taxi steigen, das eigentlich ein anderer für seine Frau und sich angehalten hat. Er entführt versehentlich den Jungen eines berühmten Regisseurs, der auch aufs Festival nach Cannes muss. Mr. Bean praktiziert das, was er immer machte: den reinen Slapstick.

    Gelacht habe ich eher wenig, aber Humor ist eben eine reine Geschmacksfrage. Erwartet hätte ich hingegen mehr. Vielleicht hat sich Mr. Bean¿s Figur schon leicht abgenutzt nach all den Jahren.

    Re:mittelmäßig
    Ja der film is echt mittelmäßig. Die handlung ist eigentlich ganz gut nur er ist halt (gott sei dank) nicht so dumm wie die bisherigen szenen von ihm. es kann sein das es für mr. bean fans ein bisschen langweilig wird oder auch nicht...Mir hat er jedenfalls sehr gut gefallen

  • Toll...
    Also der Film ist wirklich super. Ich hab ihn mir gaéstern angesehen und ich muss sagen großes Lob.
    Ich war mit meinem Freund Mahmut dort.War ure schön.
    Der film ist lustig und humorvoll aber auch elegant .


    HDUUULL

    Re:Toll...
    hey alex du warst echt mit mahmut dort cool ich gehe erst,mal schaun wann ich zeít hab is er echt so cool??