Nachbehandlung

 A 2012
Animation, Kurzfilm 12 min.
film.at poster

Eine Frau muss zur Nachbehandlung ins Krankenhaus. Das Passieren der gläsernen Türen markiert den Übertritt in einen Mikrokosmos mit eigener Zeitrechnung. Nun heißt es warten. In einer komplex gebauten, von Hand gezeichneten Bildwelt versammelt Edith Stauber eine fantastische Melange an nur allzu bekannten Krankenhaus-Eindrücken. Detailverliebt und wahnsinnig komisch.

Details

Edith Stauber
Edith Stauber
Edith Stauber

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken