© Tweet Luke Newton

News
03/16/2021

"Bridgerton" Staffel 2: Aufregung um angeblichen Dreh-Beginn

Ein paar harmlose Bilder in einem Tweet haben die "Bridgerton"-Fans in Alarm-Stimmung versetzt.

von Franco Schedl

Luke Newton, der den jüngsten Bridgerton-Bruder verkörpert, hat am 15. März auf Social Media ein paar Fotos veröffentlicht, die ihn und Jonathan Bailey in den Kostümen von Colin und Anthony Bridgerton zeigen. Daraufhin kursierten im Netz sofort Berichte über einen angeblichen Dreh-Start der zweiten "Bridgerton"-Staffel. 

Die Aufregung war jedoch ganz umsonst, da wir inzwischen wissen, dass es sich bei den Bildern nur um Aufnahmen handelt, die während des Drehs der ersten Staffel entstanden sind.

Newton hat das durch ihn verursachte Missverständnis richtiggestellt, doch immerhin dürfte sich hinter den "Bridgerton"-Kulissen doch einiges abspielen, was auf Vorbereitungen für die nächste Staffel hindeutet.

Coughlans Beruhigungs-Tweet

Dass dem so ist, geht auch aus einer anderen Nachricht hervor. Nicola Coughlan, Darstellerin von Penelope Featherington, die sich zum Staffel-Finale zugleich als die gefürchtete Lady Whistledown entpuppt hat, meldete sich nämlich ebenfalls zu Wort. In einem Tweet vertröstet sie die Fans, dass Perücken und Kleider erst noch fertiggestellt werden müssen, doch bald gehe es dann wirklich los.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.