devils-sky.jpg

© sky.at

News
03/15/2022

"Devils": Trailer zu Staffel 2 des Sky-Finanz-Thrillers

Die achtteilige zweite Staffel setzt den Finanz-Krieg von 2016 bis 2020 fort und endet in der Corona-Pandemie.

von Franco Schedl

Die ProtagonistInnen dieser Finanz-Thriller-Serie nach dem Roman "I Diavoli" von Guido Maria Brera kehren demnächst in einer zweiten Staffel zurück.

Die acht neuen Episoden führen die Geschichte über den stillen aber zerstörerischen Finanzkrieg weiter, der die westliche Welt im vergangenen Jahrzehnt beeinträchtigte – ein Krieg im Untergrund, ausgetragen mit einer der mächtigsten Waffen: Geld. Welche neuen Komplikationen und Winkelzüge uns in dieser Welt der Hochfinanzen erwarten, zeigt der erste Trailer:

Neue Partnerschaft mit China

Staffel 2 von "Devils" nimmt die Handlung im Jahr 2016 wieder auf: Der Brexit steht vor der Tür, und Donald J. Trump kämpft verbissen um die US-amerikanische Präsidentschaft. Vier Jahre ist es her, seit Massimo Ruggero (Alessandro Borghi) Dominc Morgans (Patrick Dempsey) Plan gegen den Euro erfolgreich vereitelte, für den er einen hohen Preis zahlen musste.

Massimo hat sich entschlossen, CEO von NYL zu bleiben. Vom Board immer weiter herausgefordert, verfolgt er eine pro-chinesische Einkaufspolitik, die ihm neue Investoren und Mitarbeiter aus China einbringt.

Doch ausgerechnet sein ehemaliger Mentor Dominic Morgan warnt ihn davor, dass die neuen chinesischen Partner hinter seinem Rücken einen stillen Krieg mit den USA abwägen, um die technische Kontrolle über die Daten von Millionen von Menschen zu erhalten. Dominic fordert Massimo auf, gemeinsam mit ihm dagegen anzukämpfen. Doch wem kann Massimo wirklich trauen? Eine Frage, die ihn umringt von Social-Media-Plattformen, Bitcoins und 5G bis ins Jahr 2020 beschäftigt. Inmitten der Pandemie muss sich Massimo entscheiden, auf welche Seit er sich schlägt.

Hochkarätiger Cast

Neben den beiden Hauptdarstellern Alessandro Borghi als Massimo Ruggero, der am Ende von Staffel eins zum CEO der New-York-London-Investment-Bank ernannt wurde, und Patrick Dempsey als Dominic Morgan, eine der einflussreichsten Figuren in der der internationalen Finanzwelt, sind auch Malachi Kirby ("The Race – Corsa mortale" "Radici"), Pia Mechler ("Everything Is Wonderful"), und Paul Chowdhry ("Live at the Apollo") als Ruggeros loyales Trader-Team wieder mit dabei.

Lars Mikkelsen ("The Killing", "Sherlock", "House of Cards") kehrt als Daniel Duval, der Gründer von Subterranea zurück.

Die Regie in der zweiten Staffel übernahmen Nick Hurran ("Sherlock", "Doctor Who") und Jan Maria Michelini ("I Medici").

"Devils" Staffel 2 ist ab 29.04.2022 in der Originalfassung auf Sky X und über Sky Q mit jeweils einer Episode pro Woche auf Abruf verfügbar.

Kommentare