News
06/09/2022

"Dirty Daddy": Erster Trailer zum Bob-Saget-Tribut veröffentlicht

Diesen Januar ist Bob Saget verstorben. Netflix ehrt ihn mit einem Special. Seht hier den Trailer.

von Maike Karr

Der Comedian und Schauspieler Bob Saget war ein wichtiger Bestandteil der US-amerikanischen Comedy-Welt. Dementsprechend schwer wurde die Comedy-Szene erschüttert, als er Anfang des Jahres plötzlich verstarb.

Um Abschied zu nehmen, wurde eine Art Stand Up-Show produziert, in der viel über, aber auch – in einer Art und Weise – mit ihm gelacht wurde. Dadurch wurde Saget geehrt, wie er es gewollt und geliebt hätte. Aus dieser Idee ist ein neues Netflix-Special mit dem Namen "Dirty Daddy: The Bob Saget Tribut" entstanden. 

Wie "Deadline" mitteilt, ist dazu der starbesetzte Trailer veröffentlicht worden. Seht ihn hier:

"Dirty Daddy: The Bob Saget Tribute" mit John Stamos, Jim Carrey & Co. 

Im Comedy Store in West Hollywood fand ein Abschied von Bob Saget statt, in dem sich alle, die den Comedian gekannt und geliebt haben, versammelt haben. Hierzu gehören seine "Fuller House"-Co-Stars wie John Stamos, Comedians wie Chris Rock und Jim Carrey, Schauspieler wie Michael Keaton und Tim Allen sowie Sänger John Mayer. Seine Familie rund um seine Ehefrau Kelly Rizzo-Saget und ihre Töchter Lara und Aubrey war natürlich auch anwesend. 

Mit dem Setting des Comedy Stores, Bob Sagets Bedeutung in der Comedy-Welt und der daraus resultierenden Anwesenheit von Comedy-Größen war es zu erwarten, dass daraus ein humorvoller Abend und eine angemessene Abschieds-Show entstehen würde. 

"Dirty Daddy: The Bob Saget Tribut" erscheint am 10. Juni auf Netflix. 

Kommentare