© Netflix

News
04/13/2021

"Elité": Die vierte Staffel startet im Sommer

Der erste Teaser zur neuen Staffel von "Elité" stellt einige neue Hauptfiguren vor. Start ist bereits im Juni.

von Lana Schneider

"Elité" zählt zu den beliebtesten Netflix-Serien aus Europa. Nach dem Finale der dritten Staffel scheint in der kommenden Staffel ein Neuanfang bevorzustehen.

Nachdem bei einigen der SchülerInnen von Las Encinas der Schulabschluss in den letzten Folgen der dritten Staffel bevorstand, bedeutet das einen Abschied der Charaktere Lu (Danna Paola), Nadia (Mina El Hammani), Carla (Ester Expósito) und Valerio (Jorge López). Aufgrund der Vorkommnisse ist auch Polo (Álvaro Rico) nicht mehr dabei. 

Neuer Cast in Staffel 4

Stattdessen treten in dem ersten Teaser zu "Elité" die vier neue DarstellerInnen Manu Rios, Carla Díaz, Martina Cariddi und Pol Granch auf. Welche Rollen sie einnehmen werden, bleibt vorerst unbekannt. 

Sicher ist jedoch, dass einige bekannte Gesichter weiterhin dabei sind – und vermutlich für jede Menge Drama, Spaß und Flirts sorgen werden: Samuel (Itzan Escamilla), Guzmán (Miguel Bernardeau), Ander (Arón Piper), Omar (Omar Ayuso), Rebeca (Claudia Salas) und Cayetana (Georgina Amorós).

Die vierte Staffel wird aus 16 Folgen bestehen und laut dem ersten Teaser ab dem 18. Juni auf Netflix verfügbar sein.

Ursprünglich war ein früherer Start geplant, der sich allerdings aufgrund der Corona-Pandemie verzögert hatte. Eine fünfte Staffel wurde laut "Deadline" bereits offiziell bestätigt. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.