News
11.12.2018

Erster Trailer für "Avengers: Endgame"

Marvel zeigt im ersten Trailer, was im Marvel Cinematic Universe (MCU) nach dem "Thanos Snap" passiert ist.

Der erste Trailer für die mit Spannung erwartete Fortsetzung von "Avengers: Infinity War" ist da. Mit dem Trailer ist nun endlich auch der Titel des bisher als "Avengers 4" bezeichneten Films bekannt: "Endgame" hat sich also doch durchgesetzt. Allerdings fällt auf, dass Marvel den Trailer auf Youtube nur als "Avengers" betitelt. Lediglich im Trailer selbst kommt der Titel "Avengers: Endgame" vor. Hier ist also der erste Blick auf das Marvel Cinematic Universe (MCU) nach dem Fingerschnipp von Thanos:

Offizieller Trailer (Deutsch): Avengers

 

Official Trailer (Englisch): Marvel's Avengers

 

Im Trailer sehen wir Tony Stark (Robert Downey Jr.) im Weltall treibend. Seine Sauerstoff-Vorräte gehen zur Neige. Auch auf der Erde wird deutlich: Thanos hat tatsächlich die Hälfte allen Lebens ausgelöscht.

Ein Wiedersehen gibt es mit Hawkeye (Jeremy Renner). Allerdings in einem Kostüm, das Comic-Fans kennen. Im Trailer ist Clint Barton als Ronin zu sehen.

Captain America (Chris Evans) scheint einen Plan zu haben. Es ist wohl eine letzte Möglichkeit alles ungeschehen zu machen. Und möglicherweise hat dieser Plan auch etwas mit Scott Lang, aka Ant-Man (Paul Rudd) zu tun.

Wie es nach "Avengers: Infinity War" weitergehen könnte, haben wir schon einmal hier überlegt: Wie die Marvel-Geschichte weitergehen könnte.


"Avengers: Endgame" kommt am 3. Mai 2019 in die Kinos.