jackass-forever-1.jpg

© Twitter Rachel Wolfson

News
07/21/2021

"Jackass Forever": Erster irrer Trailer ist da

Ein erster Trailer zu dem wilden Treiben mit dem Knoxville-Team ist endlich erschienen.

Fans der US-amerikanischen Serie "Jackass" um den Schauspieler Johnny Knoxville und seine Stunt-Crew dürfen sich auf einen neuen Film im Herbst freuen. "Wir sind zurück! Sicher etwas älter und um einiges grauer, aber definitiv nicht klüger", hieß es in einer Ankündigung auf Instagram.

Dass dem so ist, zeigt auch der erste Trsiler zu "Jackass 4" aka. "Jackass Forever":

Neue Stunts

Markenzeichen von "Jackass" sind seit jeher halsbrecherische Stunts und eklige Mutproben. Die scheint es auch im mittlerweile vierten Film der Stunt-Männer zu geben.

Johnny Knoxville lässt sich mit angeklbten Flügeln aus einer riesigen Kanone schießen. In einer weiteren Szene  wird der 50- Jährige von einem Bullen hochgewirbelt. Das Resultat: Eine Gehirnerschütterung, ein gebrochenes Handgelenk und eine gebrochene Rippe, wie es hieß.

Auch der endgültige Titel wurde via Twitter bekanntgegeben:

Die Serie startete Anfang der 2000er auf dem Musiksender MTV. Der Vorgänger-Film "Jackass: Bad Grandpa" erschien im Jahr 2013.

Neben Knoxville kehren in "Jackass Forever" auch die wagemutigen Dave England, Steve-O, Chris Pontius, Danger Ehren, Preston Lacy und Jason "Wee Man" Acuña vom ursprünglichen "Jackass"-Team zurück. Neu hinzugekommen sind zum Beispiel Jasper, Rachel Wolfson, Sean "Poopies" McInerney, Zach Holmes und Eric Manaka. Hoffentlich hat keiner von ihnen ein vorzeitiges Ableben heraufbeschworen.

"Jackass 4" soll am 28. Oktober in unseren Kinos starten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.