kaiserschmarrndrama-1.jpg

© Constantin Film

News
08/10/2021

"Kaiserschmarrndrama": Eberhofer-Rekord an Österreichs Kino-Kassen

Seit dem Lockdown hat es keinen derart großen Kino-Erfolg in Österreich gegeben.

von Franco Schedl

Mit über 60.000 begeisterten ZuschauerInnen hat der neue Eberhofer-Krimi "Kaiserschmarrndrama" in Österreich den erfolgreichsten Kinostart eines deutschen Films seit Beginn der Pandemie hingelegt und auf Anhieb den Sprung an die Spitze der Kinocharts geschafft.

Und damit nicht genug: Trotz Covid-Maßnahmen in den Kinos ist dies sogar das erfolgreichste Startergebnis der gesamten Eberhofer-Filmreihe.

Lieblings-Polizist

In Österreich zog seit März 2020 kein anderer deutscher Film zum Start-Wochenende mehr BesucherInnen in die Kinosäle als die siebte Verfilmung der Eberhofer-Reihe nach den Kultromanen von Rita Falk.

Damit krönt sich der "bayerische Bond" nun auch ganz offiziell zum neuen Lieblings-Polizisten der Österreicher.

Für die eingeschworene Eberhofer-Fangemeinde gibt es ja schon lange kein beliebteres Ermittlerduo als das Dreamteam Eberhofer / Birkenberger.

Hier geht's zu den Spielzeiten!

Kommentare