© Instagram/ Hype House LA

News
04/23/2021

TikTok-Stars: Hype House erhält eigene Reality-Serie auf Netflix

Die Reality-Show wird den Alltag der beliebten Hype-House-Stars aus L.A. zeigen.

von Lana Schneider

Wie Netflix ankündigte, erhalten die TikTok-Stars aus dem Hype House in Los Angeles eine unscripted Reality-Serie, die ihren Alltag begleiten soll. 

Wie "Deadline" berichtet, wurde das Projekt bereits im Sommer 2020 von Wheelhouse Entertainment gestartet. Mit dabei sind nicht nur die Hype-House-Gründer Chase Hudson und Thomas Petrou, sondern auch Kouvr Annon, Sienna Mae Gomez, Larri Merritt, Alex Warren , Noah Beck und Nikita Dragun. Zusammengerechnet zählen die Stars mehrere Hunderte Millionen FollowerInnen auf TikTok.

In der Reality-Serie soll der Alltag der TikTokerInnen mit all seinen Höhen und Tiefen gezeigt werden, der unter anderem gemeinsame Content-Produktionen, Pranks und natürlich Flirts beinhaltet. Auch neue Hype-House-Mitglieder sollen vorgestellt werden.

Produziert wird das neue Format von erfahrenen Reality-Show-ProduzentInnen: Eric Wattenberg, Deanna Markoff ("The Real Housewives of New Jersey"), Will Nothacker, Luke Neslage ("The Real Housewives of Atlanta", "The Real Housewives of Salt Lake City") und Kit Gordon ("Little People", "Big World"). 

Was ist das Hype House?

Hype House ist ein Kollektiv an TikTok-Stars in Los Angeles, Kalifornien. Die TikTokerInnen filmen ihre Videos in derselben Villa, wohnen teilweise dort und kreieren gemeinsamen Content. 

Derzeit ist noch kein Starttermin der Hype-House-Serie auf Netflix bekannt.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.