© Warner Bros.

News
02/23/2022

"Phantastische Tierwesen 3": Jude Law verrät neue Details

Bald kommt ein neuer Trailer zu "Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse". Jude Law verrät davor schon einige Details.

"Phantastische Tierwesen: Dumbledores Geheimnisse" soll am 7. April in den deutschen Kinos starten. Wizarding World - das Franchise, unter dem die "Harry Potter"- und "Phantastische Tierwesen"-Filme vereint sind - hat auf Twitter bekannt gegeben, dass am Donnerstag (24. Februar) ein neuer Trailer erscheinen wird. Jude Law (49) hat im dazugehörigen Video mehr Details über den Film und insbesondere seiner Figur Albus Dumbledore ausgeplaudert.

Es sei "ein Privileg, Albus Dumbledore zu spielen", beginnt er seinen Monolog. Er sei "einer der mächtigsten Zauberer der Welt, ein Mann, der immer einen Schritt voraus ist und an das Gute im Menschen glaubt". Jude Law erklärt weiter, dass er sich "freue, sagen zu können, dass einige der Hintergründe, die den legendären Zauberer (...) geprägt haben, in diesem Film enthüllt werden". Für Dumbledore stehe viel auf dem Spiel, fährt er fort. "Er braucht ein ungewöhnliches Team an Helden, das ihm hilft, seine bisher größte Prüfung zu bestehen." Damit meint er wohl den Kampf gegen Gellert Grindelwald (Mads Mikkelsen, 56). Law ruft die Fans dazu auf, sich "Dumbledores erster Armee" anzuschließen.

Neue Poster von "Phantastische Tierwesen 3" - unter anderem mit Oliver Masucci

Wizarding World hat außerdem neue Poster enthüllt, die die Schauspieler in ihren Rollen zeigen. Darauf ist auch der deutsche Schauspieler Oliver Masucci (53) als Anton Vogel, Vorsitzender der internationalen Zauberervereinigung, zu sehen.

Er gehört zu den neuen Charakteren des dritten "Tierwesen"-Films. Auch bisher unbekannte Rollen werden enthüllt: Darunter etwa die Figur Helmut, verkörpert von Alexander Kusnezow (29). Außerdem werden Vicência Santos (Maria Fernanda Cândido, 47) und Liu Tao (Dave Wong, 61) vorgestellt.

Ebenfalls zu sehen sind unter anderem Hauptdarsteller Eddie Redmayne (40) als Newt Scamander, Dan Fogler (45) als Jacob Kowalski, Ezra Miller (29) als Credence Barebone sowie Mads Mikkelsen als Gellert Grindelwald.

Kommentare