© UPI Media

Trailer-News
10/25/2019

"Queen & Slim": Liebesdrama im Stil von "Bonnie & Clyde"

Polizeiwillkür macht ein schwarzes Pärchen zu Flüchtigen vor dem Gesetz und zu Helden der schwarzen Community.

von Erwin Schotzger

Am 9. Januar 2020 startet das "Bonnie & Clyde"-Liebesdrama "Queen & Slim" in den heimischen Kinos. Das Spielfilmdebüt der zweifachen Grammy-Gewinnerin Melina Matsoukas, vor allem bekannt für ihre Musikvideos für Beyoncé und Rihanna, stammt aus der Feder von Lena Waithe ("Hello Cupid", "Master of None"). In den Hauptrollen sind „Get Out“-Star Daniel Kaluuya als Slim und Jodie Turner-Smith ("The Last Ship") als Queen zu sehen.

Der Trailer lässt ein spannendes Action-Drama erwarten, das brennende Themen wie Rassismus in den USA im Stil von "Thelma & Louise" inszeniert. Hier ist der erste deutschsprachige Trailer:

Offizieller Trailer: Queen & Slim

 

Queen (Jodie Turner-Smith) und Slim (Daniel Kaluuya) haben sich gerade erst bei einem Tinder-Date kennengelernt. Auf der Fahrt nach Hause werden sie von einem rassistischen Polizisten aufgehalten und schikaniert. Die junge Anwältin will sich den Übergriff nicht gefallen lassen. Alles kommt, wie es ganz und gar nicht kommen sollte: Am Ende des Abends stehen Queen und Slim als Polizistenmörder da. Wen kümmert es, dass es Notwehr war? Das Pärchen ist zur Flucht gezwungen. Doch das Video des Polizeiübergriffs wird zum viralen Online-Hit und Queen & Slim zu einer Art "schwarzen Bonnie & Clyde".

Hier ist auch der englischsprachige US-Trailer, der sich vom deutschen Trailer deutlich unterscheidet und ebenfalls einen guten Eindruck liefert:

Official Trailer (Englisch): Queen & Slim

"Queen & Slim" kommt am 9. Januar 2020 in die heimischen Kinos.

 

Queen & Slim

— Queen & Slim

"Bonnie & Clyde"-Liebesdrama über ein schwarzes Pärchen, das durch Notwehr in einem Fall von Polizeiwillkür zur Flucht gezwungen wird.