music-ziegler-sia.jpg

© music-derfilm.de

News
02/04/2021

Sias "Music": Globe-Nominierung trotz Autismus-Kontroverse

Der Debut-Film der australischen Pop-Ikone Sia könnte einen Golden Globe gewinnen.

von Franco Schedl

Damit hätte auch niemand gerechnet, aber die Golden Globe-Nominierungen sind oft wirklich unvorhersehbar. Nun hat also Sias Debüt-Film "Music" tatsächlich eine Nominierung als "Bester Film"  in der Sparte "Komödie/Musical" erhalten, obwohl das Werk bei den US-Kritikern gar nicht so gut angekommen ist und bei "Rotten Tomatoes" bloß eine Wertung von 29 % aufweisen kann.

Im Mittelpunkt stehen zwei ungleiche Stiefschwestern (Kate Hudson und Maddie Ziegler), die nach einem Todesfall plötzlich aufeinander angewiesen sind. Eine hat mit den Nachwirkungen ihrer Suchtprobleme zu kämpfen, die andere namens Music ist Autistin.

Autismus-Kontroverse

Für teils erhitzte Diskussionen im Vorfeld sorgte auch der Umstand, dass Sia die Rolle des autistischen Mädchens mit ihrem Protegé, der jungen Tänzerin und Schauspielerin Maddie Ziegler, besetzte und keine autistische Darstellerin gecastet hat. Sia merkte damals an, dass sie zunächst mit einer echten Autistin drehen wollte, doch die Frau habe sich in dieser Rolle nicht wohlgefühlt.

Die Kontroverse setzte sich fort und Sia twitterte schließlich einen erbosten Kommentar: "Warum seht ihr euch nicht meinen Film an, bevor ihr darüber urteilt? WÜTEND".  Nun scheint ihr Glaube an das eigene Werk gerechtfertigt zu sein und sie kann sich – allen Kritikern zum Trotz – womöglich sogar auf einen Golden Globe freuen.

Außerdem hatte Sia jetzt erneut auf die Autismus-Kontroverse reagiert und folgendes getwittert:

I promise, have been listening. The motion picture MUSIC will, moving forward, have this warning at the head of the movie:

— sia (@Sia) February 4, 2021

MUSIC in no way condones or recommends the use of restraint on autistic people. There are autistic occupational therapists that specialize in sensory processing who can be consulted to explain safe ways to provide proprioceptive, deep-pressure feedback to help w meltdown safety.

— sia (@Sia) February 4, 2021

Doch auch damit dürfte sie sich nicht beliebt gemacht haben, denn inzwischen hat sie ihr Twitter-Account sogar komplett gelöscht.

Veröffentlicht wird der "Music"  ab 12.2.2021 digital auf diversen Online-Plattformen – zum Beispiel bei Amazon Prime – , sowie ab 5.3.2021 auf DVD und BluRay.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.