© ProSieben/ Willi Weber

News
02/17/2021

"The Masked Singer": Die besten Reaktionen zur ersten Folge

Der Rate-Spaß im TV hat wieder begonnen: "The Masked Singer" in Deutschland und Österreich erheitert die Gemüter.

von Lana Schneider

"The Masked Singer" ist sowohl in Deutschland, auch als in Österreich so erfolgreich, dass während der nicht enden wollenden Pandemie bereits mehrere Staffeln angelaufen sind. 

Nachdem die österreichische Version während des ersten Lockdowns im Frühjahr 2020 die Show abgebrochen hatte, wurde die Sendung mit den maskierten Promis im Herbst darauf nachgeholt. Seit Mitte Februar läuft die neue Staffel, die vor allem dank der Kostüme für Gesprächsstoff auf Twitter sorgte: 

"The Masked Singer" in Deutschland geht innerhalb eines Jahres sogar schon in die dritte Runde. ProSieben scheint sich dieses Mal besonders viel Mühe gemacht zu haben, schwierige Hinweise zu geben und die Fans damit zu verwirren. 

In der ersten Folge wurde Katrin Müller-Hohenstein als trauriges Schwein demaskiert – damit hatte niemand aus der Jury gerechnet. Auf Twitter rätseln UserInnen getrost weiter, wer hinter den neuen Kostümen stecken könnte. Eines ist Gewiss: Der Monstronaut  das "Kind" der früheren Kandidaten Astronaut (Max Mutzke) und Monster (Susi Kentikian) amüsiert das Netz besonders. 

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.