vision-bettany.jpg

© Screenshot Twitter Good Morning America

News
03/05/2021

"WandaVision": Paul Bettanys Cameo-Ankündigung war ein Scherz

In Folge 8 der Disney+-Serie hat eine Szene gezeigt, dass Bettany selbst der in Aussicht gestellte Cameo-Star gewesen ist.

von Franco Schedl

Vision-Darsteller Paul Bettany hat die "WandaVision"-Fans durch Ankündigung eines Cameo-Auftritts über Wochen hinweg in Aufregung versetzt und zu den wildesten Spekulationen veranlasst. Welcher Gast-Star würde sich wohl blicken lassen? Immerhin ist in der Serie inzwischen auch Evan Peters als falscher Pietro in Erscheinung getreten. 

White Vision

In Episode 8 "Previously On" hat das Rätseln jedoch ein Ende gefunden, denn in einer Post-Credit-Szene trat Bettany dann unverhofft als White Vision auf. Er selbst war also der angekündigte Cameo-Star, bloß mit einem etwas geänderten Erscheinungsbild.

Das ganze entpuppte sich somit als Bettanys Scherz. In einer Folge des Morgen-Magazins"Good Morning America" wurde der Darsteller von den ABC-ModeratorInnen zu der Angelegenheit befragt.

Angst vorm eigenen Scherz

Wir wissen nun also, dass dieser Scherz eigentlich aus dem Ruder gelaufen ist. Bettany meinte: "So kann es kommen, wenn man glaubt, etwas Lustiges zu sagen und es im nächsten Moment wieder bereut und von Panik ergriffen wird. Die Fans haben gedacht, jetzt womöglich mit Benedict Cumberbatch oder Patrick Stewart rechnen zu können. Das wäre natürlich toll gewesen, aber ich hatte Angst, dass sie dann furchtbar enttäuscht sind, wenn sie herausbekommen, dass es eigentlich bloß ich selber bin, den sie zu sehen bekommen."

Serien-Finale

Doch wer weiß – vielleicht steht uns in der neunten und letzten Episode doch noch ein echter Cameo-Auftritt bevor. Vermutlich wäre es jedoch am besten, zum Abschluss von "WandaVision" keine Überraschungs-Gäste mehr einzuführen, weil so etwas nur allzu leicht von der eigentlichen Story ablenken kann.

Immerhin geht es bei dem Finale der Disney+-Serie ja darum, alle offenen Fragen zu beantworten und die Weichen für das künftige Auftreten von Scarlet Witch im MCU zu legen.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.