west-side-story-spielberg2.jpg

© Screenshot YouTube 20th Century Studios

News
04/26/2021

"West Side Story": Trailer zum Spielberg-Remake

Spielberg inszeniert endlich ein Musical und macht bei der Besetzung alles richtig.

von Franco Schedl

Die Jets gegen die Sharks – an dieser alten Rivalität der Straßen-Gangs ändert sich auch bei Steven Spielberg nichts. Wie der erste Trailer seines "West Side Story"-Remakes zeigt, hat er die Geschichte nicht etwa in die Gegenwart verlegt, sondern alles im authentischen 50er-Jahre-Style belassen.

Bernstein-Klassiker

1961 wurde Leonard Bernsteins berühmtes Musical von 1957 erstmals durch Robert Wise verfilmt. Genau 60 Jahre später hat sich Steven Spielberg der Aufgabe angenommen, da er schon lange davon träumte, ein Musical zu inszenieren. Auf den Straßen von New York des Jahres 1957 erleben somit Maria und Tony erneut ihre tragische Liebesgeschichte.

Allerdings legt Spielberg nun Wert darauf, beim Casting alles richtig zu machen: Er wählte für die Rollen der Hispano-AmerikanerInnen nur SchauspielerInnen mit hispanischem Hintergrund. Auch ein wunderbarer Wiedersehens-Moment ist garantiert, da Rita Moreno, die 1961 einen Oscar für ihre Darstellung der Anita gewonnen hat, ebenfalls vorkommt. Die 1931 Geborene ist jetzt natürlich in einer anderen Rolle zu sehen, und war zugleich als ausführende Produzentin tätig
 

west-side-story-spielberg1.jpg

Bekannte und unbekannte Gesichter

Der Cast besteht aus aufstrebenden NewcomerInnen aus den Bereichen Schauspiel, Tanz und Musik. Ansel Elgort ("Das Schicksal ist ein mieser Verräter") spielt Tony, Maria wird von Rachel Zegler verkörpert.

Weitere DarstellerInnen sind die Tony-Nominierte Ariana DeBose (Anita), David Alvarez (Bernardo), Mike Faist (Riff), Josh Andrés Rivera (Chino), Ana Isabelle (Rosalía), Corey Stoll (Lieutenant Schrank) und Brian d’Arcy James (Officer Krupke).

Die Choreographie der spektakulären Tanzszenen übernahm Tony-Gewinner Justin Peck vom New York City Ballett. Star-Dirigent und Grammy-Gewinner Gustavo Dudamel spielt die legendären Kompositionen von Leonard Bernstein neu ein.

"West Side Story" soll im Dezember in unseren Kinos starten.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.