© Amazon

News
07/26/2021

"Wheel of Time": Amazon-Serie mit Rosamund Pike startet im Herbst

Amazon lässt uns bei der Fantasy-Serie "The Wheel of Time" mit Rosamund Pike weiterhin im Unklaren.

von Oezguer Anil

Amazon bleibt mit seinen Infos über die kommende Fantasy-Serie "The Wheel of Time“ zurückhaltend. Bisher gibt nur ein fünfsekündiger Teaser einen kurzen Einblick auf Rosamund Pike in ihrer Rolle als Moiraine Damodred.

Die ersten Sekunden des kurzen Clips sind schwarz und Moiraine spricht nur den Satz "Unterschätzt nicht die Frauen in diesem Turm", bevor sie ihre Augen aufreißt und in die Kamera starrt. Ein weißes Licht beendet den Sneak-peak und man bleibt im Grunde genauso unwissend zurück wie davor.

Buchverfilmung

"The Wheel of Time“ basiert auf den gleichnamigen Büchern von Robart Jordan. Die Fantasy-Buchreihe besteht aus 14 Teilen und spielt in einer detailreichen Fantasiewelt, in der es ein ausgeklügeltes System an Zaubern gibt, die "channeling“ genannt werden.

Es gibt zahlreiche Charaktere, doch die Channelerin Moiraine Damodred (Rosamund Pike) steht im Zentrum der Geschichte. Sie ist die Anführerin der Aes Sedai, einer Gruppe von WissenschaftlerInnen, HeilerInnen und PhilosophInnen, deren Aufgabe es ist, die Menschheit vor Gefahren zu schützen. "Agents of S.H.I.E.L.D.“-Autor Rafe Judkins hat die Bücher zu Drehbüchern adaptiert und wird auch als Showrunner der Serie fungieren.

Ein Poster zur Serie wurde von Amazon bereits veröffentlicht:

Golden-Globe-Gewinnerin

Pike erhielt für ihre Performance als rücksichtslose Diebin in "I Care a Lot“ einen Golden Globe und war an der Seite von Ben Affleck in "Gone Girl“ zu sehen. Neben Pike stehen in "The Wheel of Time“ Madeleine Madden, Marcus Rutherford, Barney Harris, Zoe Robins und Joshua Stradowski vor der Kamera.

Amazon hat zwar noch keinen genauen Starttermin bekannt gegeben, aber eine Veröffentlichung von "The Wheel of Time“ ist für den November 2021 geplant.

eine Newsletter Anmeldung Platzhalter.

Wir würden hier gerne eine Newsletter Anmeldung zeigen. Leider haben Sie uns hierfür keine Zustimmung gegeben. Wenn Sie diesen anzeigen wollen, stimmen sie bitte Piano Software Inc. zu.