Oben ohne, unten Jeans

Avere vent'anni

I, 1978

Tragikomödie

Mitnichten ein Nackdei-Teeniefilm, wie der deutsche Titel suggeriert. “Zwanzig werden” (so der OT) erzählt von zwei Mädchen, die Lust auf freie Liebe haben und in Rom unter Hippies den Sex genießen. Zurück in der Provinz geschehen jedoch schreckliche Sachen mit ihnen…

Min.97

  • Schauspieler:Vittorio Caprioli, Gloria Guida, Lilli Carati, Ray Lovelock, Leopoldo Mastelloni

  • Regie:Fernando di Leo

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.