Odnaschdy notschju (Eines Nachts)

 Russland 1945
Drama 81 min.
film.at poster

Zu Beginn eine kinetische Montage: der Absturz eines Flugzeugs der Roten Armee in ein von Nazis besetztes armenisches Dorf.

Pilot und Besatzung werden von einer jungen Frau, die ihre Familie im Krieg verloren hat und sich als Bedienstete der Besatzer durchschlägt, in der ausgebombten Schule versteckt. Sie riskiert alles, um die Soldaten zu retten. Barnet, der hier auch den bedrohlichen Kommandanten der brutalen Besatzer spielt, mischt "neorealistische" Außenaufnahmen mit Studio-Sets und extrem stilisierten dramatischen Sequenzen.

Details

Boris Andrejew, Iwan Kusnetsow, Nikolaj Dupak, Irina Radschenko, Boris Barnet
Boris Barnet
David Blok
Fjodor Knorre

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken