Öffentliche Hinrichtung

BRD, 1974

Kurzfilm

Ein Film aus Zilniks Zeit in der BRD

"Öffentliche Hinrichtung" formt rund um die Erschießung eines Bankräubers, die im Fernsehen übertragen wurde, einen kritischen Diskurs um die Abschreckungsspektakel einer modernen Demokratie.

LÄNGE: 9 Min.

  • Regie:Želimir Žilnik

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.