Outerborough

 USA 2005
Kurzfilm 9 min.
film.at poster

Filmpoet Bill Morrison, der mit Material aus der Frühzeit des Kinos und weithin vergessenen Filmen Juwelen des Kurzfilms fertigt, nimmt für Outerborough den 1899 entstandenen Across Brooklyn Bridge als Ausgangsbasis: Von der Führerkabine aus hielt die Kamera die Zugfahrt von Manhattan nach Brooklyn fest. Die kurzlebige Form des 68mm-Films übersetzt Morrison ins Cinemascope-Format und montiert das Material, vorwärts und rückwärts abgespielt, auf Splitscreen-Weise.
(Text: Viennale 2005)

Details

Bill Morrison
American Mutoscope & Biograph, British Film Instittue, Bill Morrison

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken