Pasir Berbisik - Whispering Sands

 Indonesien/J 2001
Drama 106 min.
7.10
film.at poster

Der vor grandioser, archaischer Naturkulisse spielende Film erzählt von der Identitätssuche einer Heranwachsenden.

Der Film ist in Ost-Java angesiedelt. Die junge Daya lebt allein mit ihrer possessiven Mutter. Nachdem die beiden Frauen aus politischen Gründen aufs Land flüchten müssen, leben sie in einem kleinen indonesischen Dorf, wo Sand in alle Ritzen dringt. In eine imaginäre Welt flüchtend, träumt die einsame Daya oft davon, den verlorenen Vater Agus wieder zu sehen. Weil die Mutter sieht, wie wichtig ihrer Tochter dieser Wunsch ist, erlaubt sie Agus zurückzukehren. Agus erzählt Daya wunderschöne Geschichten von seinen Reisen, und die Verbindung zwischen ihnen wird enger. Das Glück währt jedoch nicht lange, denn Dayas Vater verwickelt sich in Gaunergeschäfte und entpuppt sich als Alkoholiker und Taugenichts. Das idealisierte Bild vom Vater wird enttäuscht und weicht einer realistischen Einschätzung.

Details

Christine Hakim, Slamet Rahardjo,
Nan T. Achnas
Nan T. Achnas, Rayya Makarim

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken