Lyda Borelli

Eine Ode an die Melancholie - und ihre Kehrseite, die todbringende Aggression.