Nelly Frijda

Die schrillen Flodders haben ihr Domizil ausgerechnet in der noblen Mustersiedlung Zonendael aufgeschlagen.

Die Flodders treiben es immer noch ziemlich kunterbunt in der gemütlich zum Abfallhaufen degradierten Prachtvilla. Aber die Stadtverwaltung zeigt den Humor der Verzweiflung und schickt sie im Rahmen eines Austauschprogrammes zwischen der holländischen und der amerikanischen Regierung nach New York. In New York angekommen schütteln sie den hysterischen Sozialarbeiter Sjakie am Flughafen ab. Und dort werden sie auch direkt mit einer russischen Ärztedelegation verwechselt. Es beginnt ein turbulenter und unverwechselbar chaotischer Streifzug durch New York. Als Betreiber eines Nachtclubs stellen sie eine Gefahr für den amerikanischen Präsidenten und die Stabilität der amerikanischen Moral dar. Im Grunde aber eigentlich doch ein ganz normaler Urlaub für die Flodders, oder?

Nelly Frijda | film.atMotor.atKurier.atKurier.atFreizeit.atFilm.atImmmopartnersuchepartnersucheSpieleCreated by Icons Producer from the Noun Project profilkat