PRAXIS-14 (Selektion, 5 Szenen)

2014

AvantgardeKurzfilm

Die Welt als Kino, das Kino Brehms als grenzenloser Raum.

Min.10

Seit 2006 verschränkt Dietmar Brehm Alltag und Kunst zu einem rastlos expandierenden Kosmos, in den sich auch die fünf ausgewählten Szenen des 14. Praxiszyklus einfügen. Von der Repetitionsstudie LICHT bis zur finalen Mabuse-Paraphrase zeugen die Miniaturen von einer unverkennbaren inhaltlichen wie formalen Libertät.

  • Regie:Dietmar Brehm

  • Kamera:Dietmar Brehm

  • Autor:Dietmar Brehm

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.