Programm 8: La Grande Nation

FilmKurzfilm

Für die Sascha-Film verfilmt Kertész 1923 Arthur Schnitzlers Stück «Der junge Medardus», ein historisches Drama um den Sohn einer Buchhändlerswitwe, der 1809 in den österreichischen Kampf gegen Napoleon verstrickt wird. Aus Enttäuschung zum Mörder seiner Geliebten geworden, wird Medardus erst zu Napoleons unfreiwilligem Beschützer, später dessen potenzieller Attentäter. Nach seiner Hinrichtung wird er als patriotischer Held interpretiert.

(Text: Viennale 2011)

Powered by JustWatch
Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.