Purple Rain

USA, 1984

DramaMusikfilm / Musical

Der kultige Musikfilm - benannt nach Princes berühmtem Album "Purple Rain" - wurde 1985 mit einem Oscar für die beste Filmmusik ausgezeichnet.

Min.111

"The Kid", gespielt von Prince, ist ein junger begabter Musiker, jedoch ohne großes Publikum. Um seinem von Gewalt geprägten Elternhaus zu entfliehen, sucht er Zuflucht in der Musik. Bei seinen Versuchen aufzusteigen, trifft er auf die schöne Sängerin Apollonia. Da kommt ihm sein Konkurrent Morris Day in die Quere...

"Purple Rain" ist die Geschichte eines jungen Manns und dessen Suche nach Selbstbewusstsein und Liebe. Im Musikgeschäft, ist die schnelllebige Nachtclub-Szene, wo Beziehungen flüchtig bleiben, existentieller Angelpunkt. Prince als "The Kid" kämpft mit mehreren Problemen: einer zerrütteten Familie, seinem Vorankommen als Künstler und seinem Rivalen Morris Day, dem Leadsänger einer der heißesten Funkbands Americas, The Time.
Morris Day entpuppt sich für den jungen Sänger als Konkurrent in vielfacher Hinsicht, da er Prince nicht nur beruflich zu übertrumpfen versucht, sondern auch jede erdenkliche Anstrengung auf sich nimmt, um Apollonias Zuneigung zu gewinnen.

(Text: arte)

IMDb: 6.4

  • Schauspieler:Prince, Apollonia Kotero, Morris Day, Olga Karlatos, Clarence Williams III

  • Regie:Albert Magnoli

  • Autor:William Blinn, Albert Magnoli

  • Musik:Prince

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.