Quit Staring at My Plate

 HRV, DNK 2016

Ne gledaj mi u pijat

Drama 105 min.
Quit Staring at My Plate

In Marijanas Leben dreht sich alles um die Familie. Ob sie will oder nicht. In ihrem winzigen Apartment leben Eltern und Kinder mehr aufeinander als nebeneinander. Kein Wunder also, dass sie einander schlichtweg zur Weißglut bringen. Vor allem die vierundzwanzigjährige Marijana wütet. Als der autoritäre Pater familias einen Schlaganfall erleidet, wird sie noch dazu in eine völlig neue Rolle gedrängt. Denn um das havarierte Boot über Wasser zu halten, nimmt sie zwei Jobs an. Ihre Mutter und ihr geistig behinderter Bruder geben währenddes alles, um das Schiff zum Sinken zu bringen. Völlig am Ende, findet Marijana Trost in zwielichtigem Sex mit Unbekannten – endlich frei! Jedoch: Was tun mit dieser neugewonnenen Freiheit?

Details

Mia Petricevic, Niksa Butijer, Arijana Culina
Hana Jusic
Hana Jusic

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken