Rax Rinnekangas - Werkschau 1

 Finnland 2006
Kurzfilm 60 min.
film.at poster

RAX RINNEKANGAS

Geboren 1954 in Rovaniemi, Fotograf, Filmemacher und Schriftsteller. Rinnekangas ist einer der international aktivsten finnischen Künstler mit über 50 Einzelausstellungen in Museen und Galerien in- und außerhalb Finlands. Ausgezeichnet u. a. beim Filmfestival Montreal 2007 mit dem Spezialpreis der Jury.
In Rax Rinnekangas Werk geht es um Identitätssuche, die Suche nach der Urheimat, dem Paradies. Rax ist ein Meister des Lichts, ein Artist der Langsamkeit.

ZAHARA & URGA

Ein stummer Junge erhält durch eine mysteriöse Lichterscheinung die Stimme eines Fremden. Er wird Photograph und bereist, auf der Suche nach dem Phänomen dem er seine Stimme verdankt, Europa. Als er in Russland die Spur eines Engländers aufnimmt, der in den 1930ern ein ähnliches Licht fotografiert hat, beschließt er der Spur quer durch Europa zu folgen.
A film about a boy who does not speak until an unknown spirit gives him the voice of another person. The boy becomes a photographer who travels around the Europe searching for his other identity.

Kritiken

Kinoprogramm

Es sind uns keine Vorstellungen bekannt.

Film bewerten

0

User Kritiken