Real Time

2002

IndependentKurzfilm

Länge: 5 Minuten Format: 35mm, Farbe

Wie lange dauert es, bis die Sonne hinter dem Horizont hervorgekrochen ist? Begleitet von einer spannungsgeladenen und euphorischen Soundspur, lässt Siegfried Fruhauf die Scheibe des Feuerballs langsam aus dem unteren Bildrand wachsen, bis der ganze Kreis zu sehen ist - in Echtzeit. Das Ergebnis ist nicht so sehr eine Naturstudie, sondern eine Reflexion über die Zeit, das Kino und unsere Wahrnehmungsmuster. Die Inszenierung des Alltäglichen als Essenz der Kinematographie. (Filmarchiv; apo)

  • Regie:Siegfried A. Fruhauf

Für diesen Film gibt es leider keine Vorstellungen.